Der 1963er Ford Fairlane 500 kündigt sich schon von weitem mit seinem satten Klang an, den er übrigens einer Doppelauspuffanlage und seinen Cherrybombs verdankt.

Vor uns steht ein Black Plate Fahrzeug frisch aus Kalifornien. Der Ford wurde erst 2015 importiert und hat sofort ein H Gutachten bekommen.

Black Plates waren übrigens die in Kalifornien üblichen schwarzen Nummernschilder.
Wenn also ein Auto bis Heute noch mit diesen angemeldet war, bedeutet es, dass der Wagen das sonnige Kalifornien nie verlassen hat. 

Nach dem importieren wurden einige Chromteile sowie Fahrwerksteile erneuert.
Insgesamt kommt der Fairlane ziemlich gepflegt rüber, einzig ein paar kosmetische Eingriffe könnten hier und da noch den letzten Schliff verleihen.

Wobei, wir mögen Ihn genauso wie er ist. Ein wenig Patina hier und da, die uns an aufregende Geschichten im sonnigen Kalifornien denken lässt… An eine Fahrt am Strand entlang während uns der Wind durchs Fenster die Haare zerzaust und wir den heißen kalifornischen Bikini Girls hinterher schauen.

Ford Fairlane 500
Hardtop Coupe

Baujahr: 1963
Motor:
4,2 Liter Challenger-V8
Leistung: 165 PS
Getriebe: 2 Gang Ford-O-Matic (Automatik)
Preis: 17.900,- €

 

_DSC5202

_DSC5215

_DSC5204

_DSC5195-2

_DSC5192

_DSC5167

_DSC5171

_DSC5173

_DSC5175

_DSC5179

_DSC5181

_DSC5160

_DSC5156

_DSC5183

_DSC5189